GERMAN Original ENGLISH Translation
Zeige: zuletzt hinzugefügt

Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11

8 Mile - Blueray Review
Die 8 Mile Road ist eine Straße die Detroid von seinen Vororten abtrennt. Lebt man auf der der einen Seite, so ist der Hip-Hop den man macht authentisch, lebt man aber auf der anderen Seite, so ist der Hip-Hop nur Pseudo und nicht authentisch.
Der Film 8 Mile ist nicht die Geschichte des Marshall Mathers (Eminem), wie viel Leute denken. Es ist eine fiktive Geschichte die in Detroit spielt, wo auch Marshall aufgewachsen ist. Er wollte keinen "Eminem" Film drehen sonder Schauspielern. Marshall fand es gut, dass er B-Rabbit dinge lassen tun lassen konnte die er selbst nie getan hat. Andererseits sind aber einige Dinge, die Eminem wirklich erlebt hat in dem Film untergekommen. Die Musik zum Film schrieb Marshall währen des Drehs, jede Sekunde die er nicht vor der Kamera verbracht hat, hat er sich mit der Musik beschäftigt. Um das Publikum im Shelter, dem Hip-Hop Klub in dem Bunny Rabbit seine Battles erlebt, bei Laune zu halten fanden echte Rap-Battles statt, bei denen die besten ein Rap Battle mit Marshall Mathers gewinnen konnten, welches auch aufgezeichnet werden und mit Glück im Film unter kommen könnte.
Das sind so ziemlich alle Infos die einem das kurze auf der Blueray nicht HD enthaltene Making Of liefert. positiv zu bewerten ist jedoch, dass es ein eigenes ca genauso langes Extra gibt, welches sich nur mit den erwähnten Ra
Weiterlesen..


Daniel Korgel
18.09.2011 - 23:32
Keine Kommentare


9/11 Phonecalls / Hilferufe
Yeah auch Ich spring auf den 9/11 Zug auf und stell euch hier mal ein paar Dinge zusammen, die mich persönlich sehr packen bzw. mich am meisten interessieren.. Aufnahmen von Anrufen aus den Türmen. Allein in den ersten 10 Minuten wurden mehr als 3000 Anrufe getätigt
Anrufer: Kevin Cosgrove Ort: 105. Stockwerk, 2. Tower. (Bis zum Einsturz des Gebäudes, ungeschnitten)
Anrufer: Melissa Doi Ort: 83. Stockwerk, Tower nicht bekannt.. wahrscheinlich 1. Hier habe Ich euch nun eine Doku rausgesucht die sich mit diesem Thema beschäftigt, die Zeiten darunter sind Zeitangaben, wo ihr Originale Aufnahmen findet. Diese sind meist keine Anrufe an 911 sondern an ihre Freunde, Familie oder Partner. Diese beantworteten die Anrufe allerdings nicht so sprachen die Opfer des Anschlages auf den Anruf Beantworter.
6.45 - 7.29 Anruf an 911, Christpoher Chanely (106. Stockwerk, World Restaurant) 14.17 - Jim Gartenberg ruft seine Frau an 17.28 - 18.01 - Brad Fetchet, 89. Stockwerk, ruft seine Mutter an, dass der andere Turm des WTC getroffen wurde es ihm aber gut geht, da er sich im anderen Turm befindet 20.51 - 21.09 -.Stephen Mulderry, 89. Stockwerk, ruft seine Mom an, dass sein Turm gerade von einem Flugzeug getroffen wurde es ihm aber gu
Weiterlesen..


Daniel Korgel
10.09.2011 - 22:05
Keine Kommentare


Cinestar Hagen

Cinestar Springe 1 58095 Hagen
>
Yeah Ich mach mal den ersten Beitrag in der neuen Places Kategorie. Sie soll dazu dienen, Orte vorzustellen und zu bewerten bzw. zu empfehlen. Es geht hier nicht darum zu schreiben dass ihr derzeit dort seit. Nunja ich fange also an, mit dem Cinestar Hagen. Ich empfehle es euch eindeutig, da es das beste Kino im Umkreis Hagen, Gevelsberg ist. Auch das Cinemaxx in Wuppertal kann hier nicht mit halten, es ist zwar nicht schlecht, aber die Website vom Cinestar sorgt dafür, dass ich immer wieder komme. Denn Cinestar hat die beste Online-Resavierungs Software von allen Kinos die Ich kenne. Das Cinestar in Hagen ist meißtens gut gesäubert und die Schlangen vor den Bars sind relativ kurz, da bei hohem Andrang weitere Schalter geöffnet werden. Im Cinestar laufen nicht alle Filme, allerdings für den Normalen-Mainstream-Kinogänger reicht es. Das Personal ist immer sehr freundlich und hilfsbereit. Mit den Mitmenschen in den Kinosälen hatte Ich bisher großteils gute Erfahrungen.. kaum unquallifiziertes Zwischengerufe etc. Hin und wieder sind natürlich immer mal Chaoten im Saal, das kommt aber überall vor. Vorallem in Dortmund. Nun muss ich aber zugeben, dass ich nur in die Abends/Spätvorstellung gehe und nichts über den Nachmittagsbetrieb sagen kann. (Das letze mal dass ich Nachmittags dort war, war so mit 14(?) ) Seit neustem bietetet dieses Kino auch endlich 3D Filme an, was bis dato die einzige Schwachstelle des Cinestars in Hagen war. Die Kinosäle
Weiterlesen..


Daniel Korgel
09.09.2011 - 22:56
Keine Kommentare


Das Gesetz der Ehre Blueray Review
"Hier kommt einiges an Scheiße zusammen", so waren meine Gedanken während des Films. Dieser Gedanke beschrieb aber nicht die Qualität des Films, weder in bzgl. der Bilder oder des Tons (welche beide Spitze sind, für einen Film der nicht Speziell für eine Blueray gedreht wurde), noch beschrieb der Gedanke die schau spielerische Leistung. Nein es er bezog sich auf den Inhalt, dieses packenden Films.
Mit der Star Besetzung Edward Norton und Colin Farrell war meine Entscheidung diesen Film zu kaufen schnell gefasst, denn beide gehören zu meinen Top Lieblings Schauspielern. Bekannt sind sie aus Filmen wie Fight Club (Edward Norton) und Der Einsatz (Colin Farrell). Direkt zu beginn macht der Film nutzen der Surround Technik, sodass man das Publikum dass ein Football Spiel des NYPD anfeuert hinter sich hört, sodass man das Gefühl hat mitten dabei in der Menge zu sein. Leider sind solche Momente viel zu selten, meist erfährt man lediglich die Hintergrund Musik um sich herum. Der Film erzählt die Geschichte 2er Brüder (Ray und Tierney Jr.) und deren Schwager welche allesamt Polizisten sind. Der Film ist zum einen Familien Drama, denn als der Drogenboss Tezo vier Polizisten tötet, tritt Ray der Soko zur Klärung dieses Falls bei. Doch schon bald stößt er auf Hinweise die zur Zerreiß Probe für di
Weiterlesen..


Daniel Korgel
02.09.2011 - 20:37
Keine Kommentare


Nächste Seite -->
Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11



© 2011 by Daniel Korgel | Kontakt
Background Image: 'Vintage Wall Paper Texture' by KillxThexScenexStock